Einheitliche Benennungen – unternehmensweit!

Terminologieverwaltung mit Termbanken

Ein mächtiges Werkzeug für Sie und uns

Vorteile von Terminologiedatenbanken
Ein technischer Text mit konsistenter Terminologie ist verständlicher und leichter zu übersetzen. Es gibt weniger Klärungsbedarf, weniger Korrekturschleifen und auch bei den Anwender:innen sinkt die Gefahr einer Fehlbedienung. So viele Vorteile – doch warum nutzen nicht alle Unternehmen bewusst und verbindlich eine festgelegte, unternehmensspezifische Terminologie?

Zunächst scheint der Aufwand groß, doch recht schnell sind Erfolge sichtbar: schnellere Texterstellung, bessere Verständlichkeit, geringere Übersetzungskosten und Zeitersparnis.

Der Prozess zum Aufbau einer Terminologiedatenbank könnte wie folgt aussehen:

  1. Die unternehmensspezifische Terminologie in der Ausgangssprache festlegen, unternehmensweit abstimmen und allen Nutzer:innen verfügbar machen, bspw. in Form einer Excel-Liste. Wir als Ihr Terminologiepartner helfen Ihnen natürlich beim Abstimmungsprozess sowie beim Aufbau der Terminologie.
  2. Alle entsprechenden fremdsprachigen Benennungen werden ergänzt und die Terminologie wird Ihnen verfügbar gemacht.
  3. Ein Validierungsprozess der fremdsprachigen Benennungen durch Mitarbeiter:innen Ihres Unternehmens, von Tochterunternehmen oder Niederlassungen oder auch von Kunden wird vorgenommen und die Termini abgestimmt.
  4. Wenn die Termbank steht, ist eine regelmäßige Pflege und Weiterentwicklung durch festgelegte Mitglieder in Ihrem Unternehmen sowie von unserer Seite wichtig. 

Browserbasierte Toolunterstützung

Für die Pflege und Bereitstellung Ihrer spezifischen Unternehmensterminologie steht Ihnen bei COMLOGOS ein browserbasiertes Tool zur Verfügung. Alle Beteiligten in Ihrem Unternehmen können sich die Terminologie online anzeigen lassen. Personen mit Schreibrechten können zudem Änderungen vornehmen. Hierbei ist ein hoher Grad an Individualisierung, sowohl optisch als auch funktional möglich.

Ansprechpartnerin

Beiträge zu unseren Technologien

Neujahrsbräuche – woanders und anders

20. Dezember 2023
So unterschiedliche wie die Sprachen auf der Welt sind – so unterschiedlich sind auch die Bräuche bei Jahreswechsel.

Mithilfe eines Styleguides die Qualität bei Texterstellung und Übersetzung steigern

11. Oktober 2023
Wenn es um technische Dokumentation und Texterstellung geht, stellt sich stets die Frage nach der Einheitlichkeit und Qualität der Dokumente, besonders, wenn mehrere Personen an dem Prozess …

E-Book zum Thema

Für mehr Informationen haben wir für Sie ein E-Book zum Thema Terminologiemanagement erstellt. Dieses können Sie sich kostenlos im Downloadbereich herunterladen.

Ihr persönliches Angebot

Gerne beraten wir Sie zu Ihrem Terminologieprojekt: COMLOGOS beschäftigt geschulte Projektmanager:innen, die teilweise die ECQA-zertifizierte Fortbildung zum Terminology Manager Advanced durchlaufen haben.

Leistungen mit dieser Technologie

Leistungen, bei denen diese Technologie zum Einsatz kommt: