SEO-Übersetzungen & -Optimierungen für erfolgreiche Webseiten

​Die Bedeutung einer guten Webseite

Eine Webseite ist ein essentiell wichtiger Kanal für die Vermarktung Ihrer Produkte und Marke. Es ist somit ein Aushängeschild von Marketing und Vertrieb, im gesamten betrachtet: Ihres Unternehmens. Erfolgreiche fremdsprachliche Webseiten an sich, stellen eine große Herausforderung an Marketing und Technik dar, was einen hohen Aufwand bedeutet. Bei fremdsprachlichen Webseiten müssen zusätzlich sprachliche und kulturelle Aspekte beachtet werden.

Sie fragen sich, was Sie alles für eine gelungene fremdsprachliche und performante Website beachten müssen und wie Sie den finanziellen und zeitlichen Aufwand für Ihre Planungen einschätzen sollten?

COMLOGOS nimmt Sie an die Hand! Hier folgen die ersten Fragen, die (gerne gemeinsam in einem ERSTGESPRÄCH) gestellt werden müssen:

  • SEO-Performance: Habe ich einen validen Überblick (Status quo) über die Leistungsfähigkeit (Performance- und Traffic-Kennzahlen wie Besucher, Ranking, Ladegeschwindigkeit, Keywords, Content etc.) meiner Webseiten, sprich, für die jeweiligen Zielmärkte?
  • Technik: Wer übernimmt all meine Fragen rund um die technische Umsetzung, Korrekturen, Verwaltung und Pflege der Programme und Plug-Ins, Hosting, Programmierung oder Optimierungen?
  • Manpower & Finanzen: Welcher personelle und finanzielle Aufwand entsteht mir durch die Gestaltung von wirkungsvollen fremdsprachlichen Webseiten? Welchen Nutzen/ROI erziele ich? Wie sieht somit meine Budgetplanung aus?
  • Situationsanalyse: Welche relevanten länderspezifischen Anpassungen der Webseite können wir selber durchführen und welche müssen wir outsourcen?
  • Zieldefinition: Welche aller Maßnahmen werden angegangen und welche Vorgehensweise sichert mir dauerhafte und erfolgreiche Ergebnisse unserer fremdsprachlichen Webseiten im Zielland?

 

Das A und O von erfolgreichem internationalem SEO:

Unique Content: Content ist „King“ – es braucht relevante und „echte“ Inhalte, die für den Leser der Webseite interessant und gewinnbringend sind. Sekunden zählen: Durch eine sprachliche Qualität, einem logischen und strukturierten Aufbau, eine wertvolle inhaltliche Verständlichkeit und Klarheit der Webseite führt den Leser in die richtigen Seitenbereiche und hinterlässt einen guten Eindruck.

Keywords: Der Content der Webseite enthält die „richtigen“ Keywords mit den dazu passenden Synonymen. Die Keywords finden sich in den Texten sinnhaft wieder und die Anzahl der Keywords passt zum gesamten Text (Keyword-Dichte).

Struktur und Technik für Anwender und Suchmaschinen: Eine durchgängige, nachvollziehbare und gut nutzbare Struktur der Webseite ist gegeben. Die Webseite verkörpert einen durchgängigen Stil (CI). Diese Merkmale können sprachlich und kulturell bedingt länderspezifisch gestaltet werden. Die technischen Aspekte für die Gestaltung und Einpflege der Webseite wie Pagespeed/Metatexte sind in der Fremdsprache optimiert.

Anforderungen der Suchmaschinen im Zielland: Gegebenenfalls sind spezifische Aspekte unterschiedlicher Suchmachen wie Google, Bing, Yahoo, Yandex, Baidu für eine Optimierung zu berücksichtigen.

Prozesse/Tools: Prozesse, Technik und Vorgehensweisen werden von Anfang an gemeinsam festgelegt und soweit wie möglich automatisiert. Unser Übersetzungstool SDL TRADOS wird mit Ihrem Webseitenprogramm (z.B. WordPress mit WPML) verknüpft. Optimierungstools (Google Search Engine, PageSpeed Insights, XOVI, Sistrix, …) werden in den Entwicklungsprozess eingebunden.

Zielländer und Sprachen: SEO-erfahrene Übersetzer unterstützen Sie bei der SEO-gerechten Übersetzung und der Keywords-RechercheSEO-Texte, Überschriften & Slogans werden von unseren Übersetzern & Transkreatoren für die Zielgruppen in dem Zielland entwickelt bzw. angepasst.

Unser SEO-Projektablauf mit Ihnen:

SEO Übersetzung

1. Erstgespräch:

Aufklärung und Beratung zu Vorgehen, Aufwand (Zeit/Kosten) und Ablauf des Projektes.

2. Situationsanalyse:

Analyse hinsichtlich Technik, Inhalte, weiterer SEO-Kriterien. Bewertung von wichtigen Aspekten und Kennzahlen (Ranking, Keywords, Texte, Wettbewerb, Technik):

  • Ableitung von Potenzialen/Bedarfsermittlung
  • Empfehlung für das weitere gemeinsame Vorgehen und Angebot für die Leistungen und entstehenden Kosten

3. Projektplanung:

  • Erstellung einer Übersicht und Festlegung der Vorgehensweise
  • Vereinbarung von Budget und Verantwortlichkeiten

4. Umsetzung (Technik und Prozesse):

  • Festlegung von Technik und Prozessen für die Gestaltung der Webseiten und die SEO-Optimierung
  • Einsatz entsprechender Tools für die Keywordrecherche für Google, Amazon und ggfs. andere.
  • Optimierung der technischen Aspekte der Webseite bezüglich Struktur, Überschriften, Meta-Tags und bei Bedarf für die Vorbereitung von Kampagnen (Google-Ads)

5. Umsetzung (Content und Übersetzungen):

  • Toolunterstützte Keywordrecherchen durch muttersprachliche SEO-Experten in der Zielsprache und im Zielland
  • Optimierung auf die verwendeten Suchmaschinen
  • SEO-optimierte Übersetzungen mit Einarbeitung der Keywords
  • Transkreation von Slogans/Überschriften/Texten zu inhaltlich/kulturell passenden Texten in der Zielsprache

6. Evaluierung

  • Bewertung der Maßnahmen und der erzielten Ergebnisse/Erfolge
  • Empfehlung für weitere Schritte zur Optimierung/Ergänzung

 

Fremdsprachliche Webseiten entstehen nicht im luftleeren Raum – nur gemeinsam funktioniert SEO

Für die Gestaltung von fremdsprachlichen Webseiten braucht es die Zusammenarbeit und Aufgabenverteilung innerhalb des internen und externen Teams. Unterschiedliche fachliche Kompetenzen sind hier einzubinden und durch das COMLOGOS Projektmanagement zu steuern.

Wir als Übersetzungsagentur mit SEO-Kompetenz setzen auf Teamarbeit mit Ihnen. Nur mit einer intensiven gemeinsamen Projekt- und Zielbeschreibung und Ihrem Input kann ein wertiger und marktorientierter Inhalt gestaltet werden.

Sie können bei COMLOGOS eine komplette Lösung oder auch nur einzelne Bausteine an Leistungen buchen, ganz frei nach Ihrem Bedarf.

Senden Sie uns jetzt eine Anfrage oder rufen Sie uns an.

DAS TRANSLATIVE ÖKOSYSTEM DIGITAL 4.0

DAS TRANSLATIVE ÖKOSYSTEM DIGITAL 4.0

DAS TRANSLATIVE ÖKOSYSTEM 4.0 Wenn ich in der Stuttgarter Carl Benz Arena eines neu gelernt habe, bzw. ein altbekanntes Wort neu zu begreifen gelernt habe, dann ist es das Wort „Ökosystem“. Veranstaltungsort Digitalgipfel StuttgartOb es sich um Infrastrukturen,...

mehr lesen
Das Projekt

Das Projekt

Das Projekt - eine Smarte DefinitionDie Geschichte vom geschenkten Bild und vom Projektmanagement Ein Projekt, was ist das eigentlich ?Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht? Für einen Sprachdienstleister ist es ein essentielles und existenzielles Element der...

mehr lesen
Schnelle Tipps!

Schnelle Tipps!

Schnelle Tipps - damit es wirklich FunktioniertDie Vorbereitung einer Übersetzung Bereits bei der Übersetzungsanfrage sind einige wichtige Punkte zu beachten, damit der Auftrag später problemlos von COMLOGOS abgewickelt werden kann: Sprachenkombination(en)Welche...

mehr lesen

 

Alice Weist

Tel.: +49 711 342456-17
E-Mail: alice.weist@comlogos.com

 

Annemarie Kugele

Tel.: +49 711 342456-19
E-Mail: annemarie.kugele@comlogos.com

 

Dietmar Simon

Tel.: +49 711 342456-18
E-Mail: simon@comlogos.com